Welcome Air startet Linienflüge vom Flughafen Köln-Bonn

Graz und Innsbruck ab 185.- Euro hin und zurück, inklusive Taxen
Welcome Air startet Linienflüge vom Flughafen Köln-Bonn

Die österreichische Airline Welcome Air hebt ab 28. März 2010 von der Rheinmetropole in Richtung Tirol und in die Steiermark ab. Mit 31sitzigen Dornier 328 Flugzeugen wird von Köln nach Innsbruck und Graz geflogen.

Mit diesem Flugprogramm von Welcome Air ergibt sich eine Frequenzerhöhung der Verbindungen nach Innsbruck auf fünf wöchentliche Flüge. AirBerlin fliegt montags und freitags, Welcome Air bedient die Strecke jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag. Die Flüge nach Graz werden von der Fluggesellschaft nach dem Ausstieg von AirBerlin wieder neu aufgenommen und ebenfalls dreimal wöchentlich offeriert.

Mit Köln nimmt Welcome Air das dritte deutsche Flugziel in den Flugplan auf. Ganzjährig wird bereits nach Hannover geflogen, im Winter werden auch Skiflüge von Weeze angeboten.

Der Flugplan:

Tag

Ab

An

Flug

Köln - Innsbruck

2 4

17:35

18:50

2W 155

7

18:15

21:00

2W 158 1)

Innsbruck - Köln

2 4

08:30

09:45

2W 152

7

14:45

17:30

2W 157 1)

Köln - Graz

2 4

17:35

20:00

2W 155 2)

7

18:15

19:55

2W 158

Graz - Köln

2 4

07:25

09:45

2W 152 2)

7

15:50

17:30

2W 158

1) via Graz, kein Umsteigen, 2) via Innsbruck, kein Umsteigen


Welcome Air Flugtickets von Köln nach Graz und Innsbruck können ab sofort in jedem Reisebüro, telefonisch unter 089 236 621 829 sowie im Internet auf www.welcomeair.com gebucht werden. Das Hin- und Rückflugticket nach Österreich gibt es bereits ab 185.- Euro inklusive Taxen.

Datum: 19.Februar 2010

Pressekontakt:
Helmut Wurm, Geschäftsführer Welcome Air, Tel. 0043 512 295296 820